AchtsamkeitÄngsteGedankenGefühlswelt

Blogparade – Umgang mit Gefühlen

Umgang mit Gefühlen

Blogparade
„Umgang mit Gefühlen“ 

Es ist eine intensive Zeit im Moment. Und intensive Zeiten lassen auch oft intensive Gefühle hoch kommen.

Aber auch sonst sind unsere Gefühle ein sehr wichtiger Teil unseres Lebens. Sie geben unserem Leben die Würze.

Stell dir mal vor, wie unser Leben ohne unsere Emotionen und Gefühle wäre? Ziemlich trist und trostlos, oder?

Aber manchmal ist es nicht einfach mit unseren Gefühlen. Manchmal überschwemmen sie uns regelrecht. Oder aber es kommt eine Welle von außen (Krisensituationen, kollektive Ängste) die uns mit Gefühlen überrollt. Eigene Gefühle aber auch die Gefühle der anderen…

Wie können wir in solchen Situationen mit unseren Gefühlen umgehen?

Wie können wir dafür sorgen, dass sie uns nicht komplett aus der Bahn werfen? 

Wie können wir trotz unangenehmen Gefühlen gut für uns sorgen?

 

Diese Blogparade soll dir die Möglichkeit geben unterschiedliche Aspekte, Blickwinkel und Ideen zum Umgang mit Gefühlen kennen zu lernen.

Ich freue mich sehr darüber, dass in dieser Blogparade ganz wunderbare Frauen mit super interessanten Artikeln teilgenommen haben.

Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern und lesen und vor allem viel neue Ideen und Inspiration.

 

 

1. Jana Ciura schreibt darüber, wie du mit negativen Gefühlen in der Meditation umgehen kannst. Wie kannst du es schaffen, dir den Umgang mit negativen Gefühlen leichter zu machen?

https://jana-ciura.com/blog/negative-gefuehle-in-der-meditation


2. Ilka Sventja Jörg
, die Ahnenhexe vom Seelenwunderwald, zeigt in ihrem Artikel auf, wie unsere Ahnen unsere Gefühle beeinflussen können. Was, wenn die Gefühle, die du fühlst, gar nicht deine sind?

https://www.seelenwunderwald.de/blog/traumata-unserer-ahnen-was-wenn-die-gef%C3%BChle-die-du-f%C3%BChlst-gar-nicht-deine-sind


3. Ruby Nagel
arbeitet mit Entspannung, Heilkräutern und der Natur. Sie beschreibt in ihrem Artikel, wie wir mit ätherischen Ölen innere Unruhe auflösen können.

https://rubynagel.com/innere-unruhe-nervositaet-aetherische-oele/


4. Nicole
von Bewusst glücklich schreibt darüber, wie dir ein positiver Umgang mit deinen Gefühlen gelingt. Wohin mit deinen Emotionen? Das erfährst du in ihrem Artikel…

https://bewusstgluecklich.ch/positiver-umgang-mit-gefuehlen/?fbclid=IwAR2xcHpSamQ-9qInsg8PvlJ4lJ7DKB7c9emWiAzEvKqQP8PUndLpQOzQ6_A


5. Ingrid Beckman
von den Glückswissenschaften sagt „Heilen ist Vergangenheit. Integration schaut nach vorne“. Was sie damit genau meint, kannst du hier nachlesen.

https://www.glueckswissenschaften.de/anleitung-integration/

Umgang mit Gefühlen

6. Tatjana Heidemann von HPH – PSYCHOLOGIE MIT HERZ sagt, dass es gibt keine negativen und positiven Gefühle gibt. Sondern Rückführer und Voranbringer…

https://hph-psychologie.de/es-gibt-keine-negativen-und-positiven-gefuehle-es-gibt-rueckfuehrer-und-voranbringer/


7. Janina Jaeckel
von Fensterbanktomaten schreibt darüber, wie du wieder deine eigene Chefin wirst! Und auch sie sagt: Es gibt keine schlechten Gefühle!

https://fensterbanktomaten.de/emotionen/


8. Manuela Dobrileit
von brainopen schreibt darüber, wie wir das Furunkel zum platzen bringen. Eine Artikel über Achtsamkeit, innere Balance und dem wunderbaren Geschenk der Selbstoffenbarung.

https://www.brainopen.de/blog/das-furunkel-zum-platzen-bringen-odernbsp-das-geschenk-der-selbstoffenbarung


9. Marion Rehm,
Heilpraktikerin für Psychotherapie, schreibt über ein sehr weit verbreitetes Phänomen: Nämlich die große Angst vor dem alleine sein. Was steckt dahinter und wie können wir damit umgehen?

https://www.therapie-landsberg.de/aktuelles-termine/detail/die-angst-vor-dem-alleinsein-was-steckt-dahinter.html


10. Anna
von Liebe und Kummer sagt: Mach dir keine Sorgen. Du hast die Wahl! Was sie damit genau meint findest du in ihrem Artikel.

https://www.liebe-und-kummer.de/mach-dir-keine-sorgen-du-hast-die-wahl/


11. Irina Palatai
schreibt über ein sehr wichtiges Thema, nämlich über die Angst zu scheitern. Wie du damit umgehen kannst, erfährst du in ihrem Artikel…

https://palatai.de/2019/05/21/angst-zu-scheitern/


12.
Bei Martina Aust von „einfach loslassen“ geht es darum, wie wir uns besser fühlen können. Wie können wir unsere Gefühle verändern und damit unser Wohlbefinden steigern?

https://einfach-loslassen.com/allgemein/umgang-mit-gefuehlen/

13. Und natürlich gibt’s auch von mir noch einen Artikel zu meiner Blogparade. Ich schreibe darüber, wie wir uns von den Gefühlen anderer gut abgrenzen können.

https://rosinageltinger.de/sich-abgrenzen/

 

 

Ich hoffe, die Artikel haben dich inspiriert, bereichert und dir viel Freude beim Lesen gebracht.

Ich möchte mich von Herzen bei allen Bloggerinnen bedanken, die bei der Blogparade mitgemacht haben. Und natürlich bei dir für’s Lesen!

Vielen lieben Dank euch! Für eure Mühe, eure Zeit und die wundervollen Artikel. Alles Liebe, Rosina

Beitrag drucken
Foto für Seite Lebenskrise überwinden

Wer bloggt hier normalerweise? Rosina Geltinger

Ich liebe es die Wege der Seele zu ergründen. Denn ich bin überzeugt, dass der Schlüssel zum Glück nur in uns liegt. Je tiefer und besser wir uns selbst kennen und verstehen, desto glücklicher und zufriedener können wir sein.

Dazu arbeitet ich mit meinen Klienten online und offline in meiner Praxis in München. Auf meinem Blog schreibe ich zu den Themen Selbstwertgefühl, Lebensfreude und innere Ruhe.

Ich freu mich, wenn dir mein Artikel gefallen hat. Wenn es Themen gibt, die dich besonders interessieren, dann schreib mir gerne unter mail@rosinageltinger.de.

Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie, Psycho-Kinesiologin, Kursleiterin für Entspannungsverfahren und blogge hier auf meinem Blog www.rosinageltinger.de/blog. Mehr über mich erfährst Du hier.

Rosina Geltinger
Heilpraktikerin für Psychotherapie,
psychologischer Coach,
holistische Psycho-Kinesiologin,
Kursleiterin für Entspannungsverfahren

www.rosinageltinger.de
www.facebook.com/RosinaGeltinger
www.xing.com/profile/Rosina_Geltinger

Ein Kommentar hinterlassen