Selbstzweifel überwinden – so geht’s!

In diesem Webinar kann ich wirklich aus dem Nähkästchen plaudern – ich war Meisterin darin, an mir selbst zu zweifeln. Ich hab es sogar geschafft, mir Dinge, die positiv und gut waren schlecht zu denken. Erst mit negativen Gedanken, und dann weiter mit Selbstzweifel. Das hat hervorragend funktioniert. Es dauerte nicht lange, und mir ging es nicht mehr gut damit.

Meiner Meinung nach ist das die effektivste Möglichkeit, sich selbst das Leben so richtig zu vermiesen. 

Irgendwann kam aber ein Punkt, an dem ich nicht mehr wollte, und auch keine Kraft mehr hatte. Dieses ständige sich selbst klein machen, immer die negativen Gedanken über einen selbst, immer das Gefühl nicht gut genug zu sein – das wollte ich nicht mehr. Und ich hab nach Lösungen gesucht.

Jetzt, ein Jahrzehnt später kann ich sagen: Ich hab für mich Lösungen gefunden.

Ich hab viele Klienten, die genau wegen diesem Thema zu mir kommen und mit mir arbeiten. Dadurch hab ich mein Lösungsrepertoire noch gut erweitern können.

In dem Kurz-Webinar werde ich einige der Lösungsansätze aufzeigen, und in einer kurzen Demo dann auch gleich damit arbeiten.

Natürlich kann ich in der halben Stunde nicht in die Tiefe gehen, aber mir geht es auch darum, dir einfach mal einen guten Überblick zu verschaffen, und dir Ideen dazu zu geben.

Du möchtest bei dem kostenlosen Webinar dabei sein?

Das geht ganz einfach: Du kannst dich schnell und unkompliziert hier anmelden.